Angebote zu "Brat" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

HOTREGA® PROFESSIONAL GF Grill- und Konvektomat...
Beliebt
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der HOTREGA® Professional GF Grill- und Konvektomatenreiniger dient zur Intensivreinigung extrem verschmutzter (alkalibeständiger) Geräte und Arbeitsutensilien in Küchen und lebensmittelverarbeitenden Bereichen. Ideal für Grill, Konvektomat, Kombidämpfer, Backofen, Herd, Dunstabzugshaube, Kippbratpfanne, Fritteuse uvm.. Verbrauch/m2: 50-100 ml Anwendung Den HOTREGA® Professional GF Grill- und Konvektomatenreiniger auf die zu reinigende Oberfläche aufsprühen. Je nach Intensität der Verschmutzung zwischen 5 und 15 Minuten einwirken lassen. Bei extremen Verschmutzungen Gerät auf maximal 50°C erwärmen (bei Konvektomaten ohne Dampf). Flächen, die direkt mit Lebensmitteln in Verbindung kommen, müssen nach der Reinigung mit Trinkwasser (ca. 8 Liter pro m2) gespült werden. Verwendung Manuelle Oberflächenreinigung Verarbeitung im Spray-Verfahren Schaumsprühen Nur für den gewerblichen Gebrauch! Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem

Anbieter: hygi
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Kiehl Xon-forte Schaumreiniger, Für alkalifeste...
Aktuell
7,75 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eigenschaften Löst Verunreinigungen von Lebensmitteln wie Eiweiß-, Fett-, Brat- und Backrückstände und deren eingebrannte Verkrustungen. Mit Xon-forte gereinigte Flächen, auf denen Speisen zubereitet werden, müssen grundsätzlich mit Trinkwasser gespült werden. Eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Einsatz im Lebensmittelbereich liegt vor. Produktzusammensetzung Nichtionische Tenside < 5 %, Seife < 5 %, wasserlösliche Lösungsmittel, Alkalien, Lebensmittelfarbstoff (CI47005). pH-Wert (Konzentrat): ca. 13,5 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 13 Anwendungsbereich Auf allen alkalifesten Flächen im Küchen- und Lebensmittelbereich, wie z. B. Konvektomaten, Kombidämpfer, Grillgeräte, Backöfen, Herdplatten, Friteusen, Dunstabzugshauben, Wand- und Bodenfliesen anwendbar. Nicht auf alkaliempfindlichen Flächen wie z. B. Aluminium, Eloxal oder Lack anwenden. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen.

Anbieter: hygi
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot